Fragen? Call 0848 554 554 | Alle Dienste: Hosted in Switzerland ch 1

vps 1

STANDARD VPS

Selbstverständlich bieten wir auch hochverfügbare Cluster VPS für unsere Geschäftskunden.

SX-1
CHF 8.90
  • 1 vCPU
  • 2 GB RAM
  • 40 GB HDD
SX-2
CHF 18.90
  • 1 vCPU
  • 5 GB RAM
  • 70 GB HDD
SX-3
CHF 35.90
  • 2 vCPU
  • 10 GB RAM
  • 100 GB HDD
SX-4
CHF 45.90
  • 2 vCPU
  • 15 GB RAM
  • 150 GB HDD
SX-5
CHF 65.90
  • 4 vCPU
  • 2 vCPU
  • 200 GB HDD

NVME VPS

NVME-1
CHF 8.90
  • 1 vCPU
  • 2 GB RAM
  • 10 GB SSD-NVME
NVME-2
CHF 18.90
  • 1 vCPU
  • 5 GB RAM
  • 20 GB SSD-NVME
NVME-3
CHF 35.90
  • 2 vCPU
  • 10 GB RAM
  • 40 GB SSD-NVME
NVME-4
CHF 55.90
  • 2 vCPU
  • 15 GB RAM
  • 60 GB SSD-NVME
NVME-5
CHF 85.90
  • 4 vCPU
  • 2 vCPU
  • 100 GB SSD-NVME

FAQ's - Oft gestellte Fragen

Erhält mein VPS eine fixe IP Adresse?

Ja, jeder VPS erhält eine fixe IPv4 und optional mehrere IPv6 Adressen.

Bei Advanced / Cluster VPS sind auch mehrere IPv4 Adressen oder Subnetze möglich. Bei IPv6 wird ein /64 Subnet zugeteilt.

Ist Backup Speicher inklusive?

Bei den VPS Standard und VPS NVME kann ein 20 GB FTP Backup beantragt werden. Wenden Sie sich dazu an unseren Support

Bei Cluster VPS ist Managed Backup enthalten. Hierbei wird die komplette VM jede Nacht in ein zweites Rechenzentrum übertragen.

Ist der Traffic limitiert?

Wir limitieren keinen Traffic, setzen auf die Fair-Use Policy. Der Betrieb von Download / Streaming oder Mirror Servern ist gemäss AGB nicht gestattet.

Ressourcen intensive Projekte kontaktieren bitte vorgängig unser Sales Team.

Können Snapshots angelegt werden?

Bei Standard / NVME ist dies aktuell nicht möglich, bei Cluster VPS können Snapshots gebucht wreden.

Steht eine Konsole zur Verfügung?

Ja, Standard / NVME VPS verfügen über einen noVNC HMTL5 Viewer, welcher aus dem Kundencenter gestartet werden kann. Cluster VPS verfügen über den vSphere Viewer.

Welche Betriebssysteme sind unterstützt?

Standard / NVME unterstützen folgende Betriebssysteme: Debian, Ubuntu, CentOS und Windows Server 2016

Cluster VPS unterstützen folgende Betriebssysteme: Debian, Ubuntu, CentOS, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2016

Welche Virtualisierung verwenden Sie?

Standard / NVME VPS werden auf KVM betrieben, Cluster VPS auf VMWare. Somit werden alle Systeme mit Vollvirtualisierung betrieben.

Wie ist die Internet Anbindung der Server?

Die Server sind grundsätzlich mit 100 Mbit Shared Links angebunden, bei Cluster VPS können auch dedicated Links mit 100 Mbit oder Gbit gebucht werden.

Sollten Sie einen dedicated Link benötigen, wenden Sie sich an unser Sales Team.