Wartung & Support

Der zuverlässige Betrieb Ihrer IT wird durch unsere Spezialisten sichergestellt und Störungen durch regelmässige Wartung proaktiv entgegengewirkt. Bei Problemen steht Ihnen unser IT-Support kompetent zur Seite.

  • Regelmässiges Installieren von Updates und Fehlerprüfung
  • 24h-Monitoring von Hardware und Diensten
  • IT-Support per Telefon und E-Mail mit 24×7 Pikett-Dienst
  • SLAs von Bürozeiten bis 24×7

Angebot anfordern

Updates und Fehlerkontrolle

Jedes Betriebssystem und jede Anwendung benötigt regelmäßige Wartung und Pflege. Hierzu gehören das Einspielen von Patches, die Kontrolle von Logfiles, die Auswertung von Statusmeldungen sowie die Überwachung der Auslastung des Systems. Anhand der gewonnenen Informationen werden Maßnahmen- und Handlungspakete abgeleitet.

Die hier beschriebenen Regelleistungen haben wir im Produkt Systempflege zusammengefasst. Wir bieten Ihnen einen proaktiven Service, der folgende Leistungen umfasst:

  • Aufnahme des Systems in unsere CMDB
  • Manuelle monatliche Kontrolle der Logfiles
  • Monatliche Kontrolle der Auslastung des Systems
  • Versionsupgrades- bzw. Wechsel des Betriebssystems
  • Prüfung auf Security relevante Betriebssystemlücken
  • Regelmäßige / Planmäßige Betriebssystemupdates und Patches

24-Stunden-Monitoring

Entsprechend Ihren Anforderungen werden Ihre Systeme und Dienste durch unser hochverfügbares Monitoringssystem aus verschiedenen Rechenzentren mit unterschiedlichen Carrier-Anbindungen überwacht. Neben Standardkomponenten (z.B. Webserver, Router und Switche) bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, einzelne Dienste Ihrer kritischen Applikationen (z.B. Firewalls, SAP, Mail, Oracle-Umgebungen oder Eigenentwicklungen) zu überwachen. Orientiert an individuellen Anforderungen und Vorstellungen werden Sie automatisiert per E-Mail oder aktiv durch unsere Spezialisten informiert. Überwachungszeiträume und Alarmierungswerte können bei Vertragsabschluss nach Ihren Vorgaben angepasst werden.

IT-Support

Unser Servicekonzept sich aus den Leistungen eines Helpdesks als Single Point of Contact (SPOC) für die Kunden, den nachgelagerten Supportleistungen und den klassischen Wartungsverträgen mit Herstellern zusammen. Unsere Kunden können je nach SLA an bis zu 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr mit fest definierten Reaktionszeiten kompetente Unterstützung bei Problemen und Notfällen erwarten. In allen drei Kernkompetenzbereichen – Security, Infrastruktur, Netzwerk – und zu allen weiteren Produkten aus unserem Rechenzentrum und Herstellern stehen unseren Kunden qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter als persönliche Ansprechpartner zur Verfügung.

Supportcenter

Service Level Agreements (SLAs)

  Standard Business Standard Business Advanced Business 24/7
Montag-Donnerstag 08:00 – 12:00
13:30 – 17:00
08:00 – 18:00 07:00 – 21:00 00:00 – 24:00
Freitag 08:00 – 12:00
13:30 – 16:00
08:00 – 18:00 07:00 – 21:00 00:00 – 24:00
Samstag-Sonntag 00:00 – 24:00
Reaktionszeit innerhalb 8 Std innerhalb 4 Stunden innerhalb 2 Stunden innerhalb 1 Stunde
Systemverfügbarkeit 99.9% 99.9% 99.9% 99.9%
Netzwerkverfügbarkeit 99.9% 99.9% 99.9% 99.9%
Kosten auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage