ServerBase Blog
Neuer VDC Release 9.7 ist live mit nützlichen Neuerungen

« Zurück zum Blog

Dienstag, 9. April 2019

Nach weniger als sechs Monaten veröffentlicht VMware bereits eine neue Hauptversion von vCloud Director – die Version 9.7. Wir haben die neueste Version gestern in unsere VDC-Umgebung ausgerollt, welche ab sofort allen Kunden zur Verfügung steht. Was sind die bahnbrechenden Neuerungen?

Branding mit Kunden-Logo

Zugegeben mehr eine optische Spielerei als ein funktionaler Mehrwert, aber dennoch erwähnenswert. Wir können nun bei Ihrem VDC-Tenant Farbschema, Design, Logos (einschliesslich Favicon und Anmeldeseite) und den Titel nach Ihren Wünschen anpassen. Setzen Sie sich mit unserem Sales-Team in Verbindung, falls Sie diese Funktion nutzen möchten.

VMware vCloud Director 9.7 GUI mit Branding

VMware vCloud Director 9.7 GUI mit Branding, Multifunktionsleiste und Suche

Multifunktionsleiste

Die neue Multifunktionsleiste bietet einen schnellen Überblick über den Inhalt aller Organisationen, auf die der angemeldete Benutzer Zugriff hat.

Globale Suche

Die globale Suche bietet eine schnelle Möglichkeit, bestimmte Objekte über VDCs oder sogar über Standorte hinweg zu finden:

Globale Suche in vCloud Director 9.7 mit ServerBase VDC

Globale Suche in vCloud Director 9.7

vApp Netzwerkdiagramme

Das vApp Network Diagram zeigt jetzt das logische vApp-Netzwerk mit allen beteiligten vApp- und Org-Netzwerken und den dazugehörigen VMs und NICs. Das erhöht die Übersicht bei vielen VDC-Ressourcen und macht vereinfacht die Fehlersuche

vApp Network Diagram mit allen beteiligten VMs, NICs und Netzwerken

vApp Network Diagram mit allen beteiligten VMs, NICs und Netzwerken

Allgemeine Verbesserung der HTML5 Oberfläche

Es gibt immer weniger Gründe die veraltete Flash-basierte Flex UI Oberfläche zu benutzen. Der Funktionsumfang und die Fehleranfälligkeit der HTML5 Oberfläche wurde weiter verbessert und deckt nun schätzungsweise 95% der Funktionen der Flash-Oberfläche ab.